Scheine für Vereine

Auch in diesem Jahr gibt es bei REWE wieder die Aktion "Scheine für Vereine". Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr uns hierbei wieder unterstützt und eure Scheine unserem Verein zuordnet. Gerne könnt ihr eure Scheine auch direkt im Bad Säckinger REWE in unseren Briefkasten (steht im Eingangsbereich) werfen oder die Zettel einem Vorstandsmitglied übergeben. Durch eure Hilfe warten am Ende der Aktion wieder tolle Prämien auf uns!

Verbandsrundenstart U13

Letzte Woche startete die U13-Verbandsrunde und unsere beiden jungen Mannschaften waren in Hardt am Start. Die beiden Mädchen Miriam und Klara spielen dieses Jahr ausser Konkurrenz bei der U13-Staffel mit, da Beide sehr wenig Spielerfahrung haben. Unsere Spielgemeinschaft mit Jadon und Christof (RSV Öflingen/RSV Wallbach) starten regulär in dieser Runde, ebenfalls mit wenig Spielerfahrung. Beide Mannschaften waren sehr aufgeregt als los ging, aber auf dem Spielfeld war die Nervösität nicht zu merken. Ihr Start in die Verbandsrunde ist gelungen und wir hoffen, dass beide Mannschaften dieses Jahr eine vollständige Runde spielen können.

Ergebnisse

Verbandsrundenstart U17-Oberliga

Unsere Mannschaft Jonathan Kranz/Kimi Schrott (beide Jahrgang 2008),  wurden auf Grund ihrer Leistungsstärke eine Klasse höher eingestuft (eigentlich wären sie diese Runde das erste Mal U15 gestartet) und nun spielen sie in der Verbandsrunde 2020/2021 bei der U17-Oberliga mit.  Heute, am 19.09.2020 konnnte die Verbandsrunde in Ailingen mit dem ersten Spieltag starten und wir waren gespannt, wie sich unsere "Kleinen" unter denn ganzen 2-3 Jahre älteren  Mannschaften bewähren. Jonathan und Kimi haben eine tolle Leistung abgeliefert und werden in diesem Jahr viel lernen. Sie haben zwar alle Spiele verloren, aber sie haben sehr gut dagegen gehalten und den "Älteren" gezeigt, dass sie nicht zu unterschätzen sind.

Gegen Öflingen haben sie mit 4:3 sehr knapp verloren und gegen Hofen kassierten die Jungs 3 Tore. Die Partie gegen AIlingen verloren Kimi und Jonathan 5:2 und das letzte Spiel gegen Konstanz beendeten sie mit 4:1. Ein tolles Ergebnis  für die beiden noch so jungen Spieler, Herzlichen Glückwunsch!

Ergebnisse

Triathlon für Kinder (6-14 Jahre)

Hier geht es zur Großansicht des Flyers...

Halle im November geschlossen

Leider zwingt uns Corona ein zweites Mal in diesem Jahr das Vereinsleben stark einzuschränken. Auf Anweisung des Ordnungsamtes der Stadt Bad Säckingen bleibt die Flößerhalle in Wallbach den kompletten November 2020 für alle Nutzer und Veranstaltungen gesperrt.

Ba-Wü der Elite am 26.07.2020

Es war nun endlich soweit, der erste Wettbewerb im Kunstrad nach der Corona Pause konnte stattfinden, wenn auch etwas anders als gewohnt.

Der RSV Ravensburg hat sich kurzfristig entschlossen die Meisterschaft unter den geforderten Hygienebedingungen durchzuführen. Die Stimmung in der Halle war doch sehr ruhig, da auch keine Zuschauer zugelassen waren. Durch einen Livestream konnte man zumindest ab und zu etwas dabei sein.

Vom RSV waren Anne und Alisa gemeldet. Anne konnte leider aufgrund einer Verletzung nicht an den Start gehen. Wir wünschen ihr schnelle Genesung.

 Für Alisa war es der erste Wettkampf seit Dezember. Entsprechend war auch die Anspannung bei ihr und der Trainerin J. Sie war nach den Punkten auf dem 4.Platz eingereicht. Vor ihr waren drei Fahrerrinnen der deutschen Spitze aufgestellt. Alisa fuhr ihre Kür ruhig durch. Der maute Sprung gleich zu Beginn klappte super. Abzüge bekam sie durch einen Sturz bei einem Übergang, der sie aber wiederholen konnte und bei einer Drehung, die die Kampfrichter nicht voll gesehen haben. Ansonsten waren es kleinere Abzüge. Sie konnte mit ausgefahrenen 165,20 Punkten ihren 4.Platz souverän verteidigen. Vom Treppchen war sie nur vier Punkte entfernt.

Alisa ist auf einem guten Weg, die erforderliche Quali ( 120 Punkte )zu den German Masters hat sie geschafft, nun sind wir gespannt, ob die Wettkämpfe im Herbst stattfinden können.

Leider fanden keine weiteren Wettkämpfe statt.

 

Ergebnisliste

Es geht wieder los..

Am kommenden Sonntag (26.07.2020) findet der erste Kunstrad Wettkampf der Elite nach der Corona Pause statt. In Ravensburg wird die Ba-Wü der Elite ausgerichtet. Für den RSV Wallbach sind Anne und Alisa Lais gemeldet.

Leider kann Anne aufgrund einer Verletzung nicht an den Start gehen, wir wünschen ihr gute Besserung und dass sie bald wieder aufs Rad steigen kann.

Alisa hat die letzten Wochen genutzt um sich vorzubereiten. Wir drücken ihr die Daumen, dass sie das schwierige Programm gut zeigen kann.

Der Wettkampf findet unter den festgelegten Hygienebedingungen und leider ohne Zuschauer statt. Aber wir freuen uns, dass es wieder los geht.

Interview mit Matthias Scheibengruber (Südkurier)

Startliste