German Masters wird zum vollen Erfolg!

Berichte über das 1. German Masters in der Murgtalhalle findet ihr hier:

Südkurier Oberbadische

Badische-Zeitung 1

Badische-Zeitung 2
Bund Deutscher Radfahrer Badischer Radsport-Verband

 

Toller 5. Platz für Anne Lais

Am Dorffestsonntag (21.07.19) fanden für die Elite Sportler die Baden-Württembergischen Meisterschaften im badischen Gutach statt.

Neben einer guten Kür und einer guten Platzierung, wollten die Beiden auch vor allem die Quali von 110 Punkten erreichen um am vom RSV Wallbach ausrichtenden German Masters zu starten.

Alisa hat sich leider letzte Woche im Training eine Verletzung zugezogen, sie konnte nicht an den Start gehen. Da sie bei der Bezirksmeisterschaft schon 165,31 Punkte erreicht hatte, hat sie sich mit dem Attest die Quali in der Tasche.

Für Anne war es in diesem Jahr der erste Wettkampf. Sie hat sich leider auch im Februar eine größere Verletzung zugezogen und kann erst seit einigen Wochen wieder auf dem Rad trainieren. Mit 140,30 Punkten ging sie an den Start und fuhr eine sehr gute Kür. Die Erleichterung war groß als auf der Anzeigetafel 124,08 Punkte standen. Somit hat sie die Möglichkeit sich beim German Masters oder beim Deutschland Cup zur Deutschen Meisterschaft zu qualifizieren.

Sehr erfreulich war auch, dass Anne sich bei der Meisterschaft von Platz neun auf Platz fünf nach vorne schieben konnte.

Wir gratulieren ihr zu dieser tollen Leistung, besonders nach der langen Verletzungspause und hoffen, dass auch Alisa bald wieder aufs Rad steigen kann.

Ergebnisliste

Badische Meisterschaften in Mühlhausen-Ehingen

Ein Höhepunkt für viele Schüler sind die Badischen Meisterschaften. Diese wurden am 26.05.2019 vom RSV Aach ausgerichtet.

Von Wallbach hatten sich sechs Sportlerinnen und Sportler qualifiziert.

Caroline Wirth startete im 1er der Schülerinnen U13. Sie fuhr ihre Kür sehr souverän und bekam nur sehr wenig Abzüge. Mit dieser Leistung konnte sie sich auch den 1.Platz und damit den Badischen Meistertitel sichern.

Auch einen Podesplatz erreichte Stefanie Probst bei den Schülerinnen U15. Sie wurde in dieser starken Gruppe Dritte.

Auch einen 2. Platz konnte der RSV Wallbach bei den Schülern U15 für sich verbuchen. Julius Berchtold bekam auch sehr wenig Abzug und zeigte seine Übungen sehr sauber.

Im 2er gingen Lena Reichert und Laura Thomann an den Start. Sie werden im nächsten Jahr bei den Junioren starten und sie wollten sich gerne das Ticket für die Deutschen Meisterschaften sichern. Im Vorfeld war klar, dass es eine knappe Entscheidung geben wird, aber die Enttäuschung war dann doch groß, als das Ergebnis auf der Anzeige feststand. Die Beiden hatten die Quali um 0,02 Punkte verpasst. Aber ich bin zuversichtlich, dass sie sich nicht entmutigen lassen und neu angreifen.

Bei den Schülerinnen U11 konnte Emilia Keser noch an den Start gehen. Sie hatte nur einen Punkt Abzug und belegte Platz 5. Aber auch sie durfte noch einen Pokal mit nach Hause nehmen, da es noch einen Sonderpreis für eine tolle Ausführung gab.

Ergebnislisten

Erfolge für unsere Radballer an der DM

Starke Leistung des U13 und U15 Teams!!!

U15-Radballer Mika Schrott und Lukas Stocker vom RSV Wallbach werden bei Deutscher Meisterschaft Vierter, U13-Duo mit Jonathan Kranz und Kimi Schrott Sechster.

Hier geht es zum Bericht vom Südkurier

Zwei Radballteams fahren zur DM

U13 - KIMI SCHROTT UND JONATHAN KRANZ HABEN DAS FINALE DER DEUTSCHEN MEISTERSCHAFT ERREICHT

Kimi Schrott und Jonathan Kranz holen sich am 1/2-Finale Schüler B das Ticket zur Deutschen Meisterschaft. Mit einer sensationellen Leistung hat sich diese junge Mannschaft, welche im ersten Jahr Schüler B spielt, in das Finale gespielt.
Wir sind mega stolz und und drücken ganz fest die Daumen für die Deutsche Meisterschaft am 15./16.06. in Frohnlach!!!

U15 - MIKA SCHROTT UND LUKAS STOCKER HABEN EBENFALLS DAS FINALE DEUTSCHE MEISTERSCHAFT ERREICHT

Auch unsere U15-Mannschaft mit Lukas Stocker und Mika Schrott holten sich am 1/2-Finale Schüler A das Ticket zur Deutschen Meisterschaft. Für Lukas und Mika war das klar das Ziel für diese Jahr und wir sind alle mega stolz, dass sie es erreicht haben 

Triathlon für Kinder (6-14 Jahre)

Hier geht es zur Großansicht des Flyers...