Vorschau Trailer zu German Masters

Gelungener Saisonabschluss der Kunst-radfahrer am 16.12.2018 in Wallbach

Wie in jedem Jahr findet der Abschluss der Kunstradsaison in Wallbach statt. Dort wurde am 3.Advent der letzte Durchgang der insgesamt drei Wettbewerbe ausgetragen. Obwohl für viele Sportler die Wettkampfsaison vorbei war, konnten tolle Ergebnisse ausgefahren werden. Der Wettkampf wurde auch genutzt um neue Übungen, die im kommenden Jahr ins Programm kommen, im Wettkampfmodus auszuprobieren.

Der RSV Wallbach konnte insgesamt sechs Siege für sich verbuchen. Caroline Wirth konnte mit einem tollen Ergebnis die Klasse der Schülerinnen U 13 für sich entscheiden.

Über einen Pokal hat sich auch Fiona Schuhmacher gefreut in der Klasse Schülerinnen U11. Mit nur 10 Punkten Rückstand aus diesen drei Durchgängen erreichte Amelie Peter einen 5.Rang. Emilia Keser fuhr in dieser Gruppe auch ein tolles Ergebnis, sie konnte in diesem Jahr leider nur einen Wettbewerb mitfahren.

Julius Berchtold zeigte auch eine neue persönliche Bestleistung, er konnte die Schüler U 13 für sich entscheiden.

Leider zum letzten Mal am Start war Tim Schwald bei den Junioren. Er hat beschlossen mit dem Kunstrad aufzuhören was wir alle sehr bedauern. Sein Programm fuhr er wie gewohnt fast fehlerfrei, kam mit großem Vorsprung auf den ersten Platz.

Bei den Jüngsten konnte Indira D`Souza die Gruppe der Schülerinnen D gewinnen. Finja Maser kam auf Platz 5.

Voll in Wallbacher Hand war die Gruppe der 1er Frauen. Anne Lais gewann den Pokal, sie verwies ihre ältere Schwester Alisa auf den zweiten Platz. Alisa konnte aber auch nur zwei Durchgänge mitfahren. Sie erreichte fast ihre persönliche Bestleistung und zeigte die Höchstpunktzahl an diesem Tag.

Einen Podestplatz konnte auch Stefanie Probst im 1er bei den Schülerinnen U 15 erreichen. Sie wurde Dritte mit einer sauberen Kür.

Stefanie und Maria Wirth starteten auch im 2er bei den Juniorinnen. Das aufgestockte Programm klappte sehr gut, sie wurden Zweite nach dem starken Paar aus Lottstetten.

Auch Lena Reichert und Laura Thomann starteten im 2er der Schülerinnen U15. Die Beiden konnten auch ihr neues Programm fast fehlerfrei zeigen und sie freuten sich über einen zweiten Rang.

Die Sportler und Trainer wurden noch mit Weihnachtsgeschenken für das erfolgreiche Jahr belohnt und der RSV Wallbach lies den Tag gemütlich bei weihnachtlicher Stimmung ausklingen.

Ergebnisliste

U 13 1. VBR-Spieltag in St. Georgen

Am 13.10.2018 fand für unsere Schüler B Mannschaft Jonathan Kranz/Kimi Schrott der erse Spieltag in der Verbandsunde U13 statt. In St. Georgen-Peterzell traffen die Beiden auf Mannschaften aus Hardt, Langenschiltach und Lauterbach. Aber keiner der Mannschaften machten unseren Jungs Probleme und sie konnten alle Spiele ohne Gegentor für sich entscheiden. Ein toller Start in die Saison!

 

Tageslehrgang in Wallbach

Am 07.10.2018 fand in Wallbach ein Tageslehrgang statt. Viele uns bekannte Jungs marschierten heute morgen pünktlich um 9.00 in die Flösserhalle. Die jungen Radballer bekamen unter Anleitung von Kadertrainer Markus Buchner sowie Michael Post einen kleinen Vorgeschmack, was sie leisten dürfen wenn sie in den Kader nominiert werden. Als Vorbilder fungierten hier Lukas Stocker und Mika Schrott, welche jetzt ihr zweites Jahr im D-Kader antreten. Alle waren hochmotiviert und haben toll mitgemacht.

Mega cooles Video von David Schnabel