RSV löst DM-Tickets

von Michael Post

Zwei Radballteams für die deutsche Meisterschaft

 
 
 
Der RSV Wallbach hat sich mit zwei Radballteams für die deutsche Meisterschaft in Fronlach (15./16. Juni) qualifiziert – der bisher „für den RSV größte Erfolg“, so Abteilungsleiter Paul Frank. Jeweils als Turnierzweite lösten Mika Schrott/Lukas Stocker (U 15) und Kimi Schrott/Jonathan Kranz (U 13) im Halbfinale die DM-Tickets.
 
Ursprung: BZ

Zurück

Einen Kommentar schreiben